Gerne etwas mehr

Die Traditionsmarke Pony setzt seit mehr als 50 Jahren Maßstäbe in der Herstellung von Handarbeitsnadeln und ist in über 60 Ländern der Welt präsent. Nun hat die Branchengröße im Bereich Handarbeitsnadeln sein vertrautes Terrain ein bisschen weiter absteckt. Dabei heraus gekommen sind neue Hartkurzwaren, wie Steck- und Sicherheitsnadeln, Druckknöpfe sowie Näh- und Sticknadeln. Wie alles von Pony bringen auch die jüngsten Neuheiten das Zeug zum Blickfang mit. Starke Blister, coole Produktpräsentationen und verführerische Thekendisplays sprechen den Wunsch nach Innovation und Abwechslung direkt an und setzen eindeutige Kaufanreize für einen kreativen und modebewussten Kundenkreis.

PONY Sicherheitsnadeln silber

Gutes Image
Den Weg in die deutschen Geschäfte findet das Sortiment exklusiv über VENO. „Unsere Fachhandelspartner bestätigen immer wieder, welch gutes Image Pony bei den Endverbrauchern genießt“, erklärt Sabine Sexauer, Marketing für Pony Needles Europe. Und wie das bei einer bekannten Marke so ist: Wenn der Verbraucher ihr in einem Bereich vertraut, überträgt er die positive Bewertung auf artverwandte Produkte mit gleichem Logo. Dann kauft man gerne etwas mehr von Pony.

Zurück


Diesen Artikel teilen: